Keine Artikel im Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Mehr Ansichten

Serviettenring 800er Silber antik Jugendstil, Vögel Jagd, RAR (1 Serviettenring, der zweite ist separat verfügbar)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Serviettenring antik
800er Silber, gepunzt: Krone Halbmond 800
wohl um 1900
Durchmesser: ca. 4,3 cm
Höhe: ca. 3,8 cm
Dicke: ca. 2 mm

Lieferzeit: Innerhalb von 7 Werktagen ab Zahlung

109,00 €
(Endpreis* zzgl. 6,90 € Versandkosten pro Bestellung)
Artikel bereits verkauft!
Ausgefallener alter Serviettenring aus 800er Silber. Der antike Serviettenring ist aufgrund seiner aufwändigen und besonders schönen Gestaltung ein sehr seltenes, museales Stück Tafelkultur. Der Serviettenring ist filigran durchbrochen. Die Darstellung zeigt einen Hahn, es könnte ein Fasan sein - zu erkennen an dem Kamm. Der Hahn geht aufrecht und dreht den nach oben gestreckten Hals rückwärts. Vor ihm huscht ein weiblicher Vogel in geduckter Haltung, den Kopf gesenkt und nah am Boden. Zwischen den Tieren sind einzelne Grasbüschel oder Schilf sowie Blumen. Das Motive wiederholt sich umlaufend mehrfach. Vorne auf dem Serviettenring ist ein ovales Medaillon, das mir Perlrand umsäumt ist. In der Mitte des Ovals ist ein verschlungenes Monogramm. Oben und unten, am Rand des Serviettenrings, ist ein Zierband aus Blüten und gekreuzten Ähren. Der Serviettenring hat eine Silberpunze: Krone, Halbmond, 800 Es sind zwei Serviettenringe verfügbar, die beide leichte Gebrauchsspuren haben. (siehe Bilder)

Zusatzinformationen

Manufacturer Nein

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung